Als die Moderne am Pranger stand

Gastbeitrag Vor 80 Jahren lockte die Münchner Ausstellung «Entartete Kunst» Massen von Besuchern an. Wie kamen diese «Schreckenskammern» beim Publikum damals an? Wäre das in der Schweiz auch möglich? Mehr...

Wer schön sein will, muss schreiben

«Mirror, Mirror» heisst das Romandebüt von Cara Delevingne. Reine Selbstbespiegelung eines Models? Nein, Delevingne ist eine exzellente Beobachterin ihrer Generation. Mehr...

Falsche Philosophen

Serie Jeder Koch, aber auch Nati-Trainer Petkovic beruft sich auf eine «Philosophie»: Martin Ebel über den Missbrauch eines ehrwürdigen Begriffs. Mehr...

Der Versuch, die eigene Scham zu überwinden

Didier Eribon schreibt mit «Gesellschaft als Urteil» die soziologische Deutung seiner Biografie fort. Und setzt sich versöhnlicher mit dem «Klassenverrat» des Vaters auseinander. Mehr...

Richtig, richtig gut geworden

Regisseur Hans-Christian Schmid hat eine Serie fürs Fernsehen geschaffen. Dabei ist ihm etwas Seltenes gelungen: Gesichter zu finden, die man nicht kennt – und die man nicht wieder vergisst. Mehr...

Die Propaganda-Falle

Für die SRG gehts im Frühling um alles. Wie sehr darf sie um ihr Überleben kämpfen? Mehr...

Crash auf dem Kudamm, Küsse im Schatten der Mauer

In den 70ern lebte David Bowie in West-Berlin. Er durchlitt eine künstlerische Krise und machte dann die wichtigste Musik seiner Karriere. Eine neue Zusammenstellung erinnert an jene Jahre. Mehr...

Das Sterben der Götter

Kolumne Güzin Kar über Harvey Weinstein und Frauen­verachtung, die als schlechte Gewohnheit verharmlost wird. Mehr...

«Um sie herum liegen Grazie und Grausamkeit»

Sie spielte Frauen, die ihrem Glück im Wege standen. Nun ist die Filmschauspielerin Danielle Darrieux mit 100 Jahren gestorben. Mehr...

«Wir lassen uns volllaufen!»

Interview Der Zeichner Didier Conrad und der Szenarist Jean-Yves Ferri sprechen über ihren neuen Band «Asterix in Italien» und wie sie sich neue Geschichten ausdenken. Mehr...

Karren­bolage

Mit der Würze der Sieger: «Asterix in Italien», der neue Band der weltberühmten Comic-Reihe, führt die gallischen Helden diesmal sehr rasant bei einer Rallye durch ganz Italien. Mehr...

Klassiker der Woche: Üben, üben, Können

Wer Querflöte spielt, gerät irgendwann an die Etüden des legendären Marcel Moyse. Hier hört man ihn selber spielen. Mehr...

Die mächtige Kuratorin und ihre Nebengeschäfte

Was hinter dem überraschenden Rücktritt von Beatrix Ruf als Direktorin des Stedelijk-Kunstmuseums in Amsterdam steckt. Mehr...

Einfälle wie kleine Ungeheuer

In «The Square» spiesst Ruben Östlund die liberale Gesellschaft auf. Der schwedische Regisseur hat damit zwar die Goldene Palme von Cannes gewonnen, sieht sich aber scharfer Kritik ausgesetzt. Mehr...

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!